Roman – Thriller

Die Mächtigen

In einer Welt, in der alles vernetzt ist, wird der Kampf um die Macht ein gefährliches Spiel. Im Zenit seiner Macht stürzt sich einer der bedeutendsten Konzernchefs des Landes in den Tod. An seine Stelle tritt Fridolin von Wolfenweiler, und dieser hat eine kühne Vision: die Entwicklung einer Software, die den kompletten Zahlungsverkehr Europas abwickeln soll – schnell, transparent, sicher. Um die Sicherheit der Software zu überprüfen, wird der berüchtigte IT-Spezialist Tamás Varta angeheuert. Varta entdeckt mysteriöse Fehler im Code. Und ahnt, dass ihn die Entdeckung das Leben kosten kann. Zu Recht. Als er untertaucht, wird die ehemalige Kampfschwimmerin Anna-Lena Herbst auf ihn angesetzt. Doch dann tritt ein weiterer Killer auf den Plan – Herbst und Varta geraten in ein Spiel der Mächtigen, in dem es keine Regeln gibt.

672 Seiten, 13,5 × 21,5 cm, isbn: 978-3-7645-0723-7
Erhältlich als Hardcover und eBook bei Random House und im Buchhandel.

IMG_9150_DieMaechtigen_Orange_3
IMG_9163_Killtherich

Roman – Thriller

#KillTheRich 

Was, wenn unsere Welt vor einem globalen Bürgerkrieg steht – den nur zwei Menschen verhindern können? Ein achtloser Online-Post stürzt die ganze Welt ins Chaos: Die Armen erheben sich gegen die Reichen, der Zorn derer, die nichts haben, lodert hoch. Nur Tage später kommt es überall zu Unruhen, Demonstrationen und Anschlägen. Straßenschlachten und Polizeigewalt bestimmen das tägliche Leben – alles dokumentiert unter dem Hashtag KillTheRich. Und das ist erst der Anfang! Es gibt nur zwei Personen, die den globalen Bürgerkrieg noch verhindern können: die mutige niederländische Diplomatin Conrada van Pauli und der alternde indische Starjournalist Bimal Kapoor. Während Conrada nach Brasilien reist, um sich ein Bild der Lage zu machen, verfolgt Bimal eine Spur, die nach Frankreich führt. Doch beide haben sich mächtige Feinde gemacht, die vor nichts zurückschrecken werden …

688 Seiten, 13,5 × 21,5 cm, isbn: 978-3-7645-0675-9
Erhältlich als Hardcover, eBook und Hörbuch bei Random House und im Buchhandel.

© Lucas Fassnacht